Archive for Oktober, 2010

A-Cappella New York: Choirblax-Quartett singt zum Abschied Only You

Oktober 31st, 2010

Die Hogler-Studios ziehen von Euskirchen nach New York – A-Cappella bleibt als fester Bestandteil bei der musikalischen Weiterentwicklung der Sänger bestehen.

Aus wirtschaftlichen Gründen wurde entschieden, die Hogler-Studios in die Vereinigten Staaten zu verlegen: New York an der Ostküste der Vereinigten Staaten heißt das neue Refugium. Neue Herausforderungen, neue Wolkenkratzerhöhen, in denen musikalische Rekorde gebrochen werden können, sowie die Möglichkeiten in diesem Land, geben hierzu Anlass. An diesem Nachmittag ist nach Euskirchen geladen, zirka 15 Kilometer vom Heino Rathaus-Café entfernt. In einer von Raumdesignern extra entworfenen Umzugskulisse, mit kniehohen Raumteilern, wird der Abschied in die U.S.A. gefeiert. Viele Überraschungen erwarten die Gäste und Gastgeber: Diverse Stunts von kleinwüchsigen Gauklern, Kleinkunstdarsteller mit Gitarre und Liedern von deutschen Liedermachern, frei improvisierte Nachbarschaftsgespräche von Laiendarstellern, Diskussionen über die höchsten Verkaufserfolge der Hardware der Hogler-Studios, die bei Online-Auktionen unter den Hammer kamen, sowie ein Viel-Gänge-Menü, welches sogar Vegetarier-Herzen höher schlagen lässt. Nicht zu vergessen ein Privatkonzert der http://choirblax.com live und unverstärkt.

Ein spektakuläres Glühwürmchen-Feuerwerk im hauseigenen Park ist hier nur am Rande erwähnt. Zu den Ehrengästen gehört der Schauspieler Jürgen Rißmann, Hauptdarsteller im aktuellen Kino-Blockbuster „Snowman’s Land“. Gemeinsam singt der professionelle Sänger mit den Choirblax im Quartett zu diesem einmaligen Event. Umgestiegen auf die neuesten elektronischen Stimmgabel-Gadgets, stimmen die vier Sänger an, und verdutzen die geladenen Gäste. Mit Only You bestechen sie auch den letzten Skeptiker, der die Choirblax im Verdacht hatte, Karaoke zu singen. Weitere, wiederentdeckte Evergreens folgen. Nach der inzwischen bekannten Pause in der Mitte des Konzerts, erklingt der Pausengong. Angefeuert von den Zuschauern singen die http://choirblax.com einen ihrer Klassiker, dem irischen Lied The Ould Triangle. Und da bekannterweise sehr viele Iren in New York leben, schließen die A-Cappella Sänger damit den musikalischen Kreis. Mit einem hoffentlich-bis-bald-Abschied trennen sich die vier Sänger. Und das nächste Wiedersehen wird weder in Paris, noch auf Hawaii stattfinden! (http://blogsupport.me)

Vom Odenwald aufs weite Meer – Odenwälder Shantychor – Acappellablog

Oktober 23rd, 2010

Der Odenwälder-Shantychor tritt am Samstag, 06. November 2010, in der Stadthalle Weinheim in Weinheim auf.
Vorverkauf im WN / OZ-Kartenshop (06201-81345).
http://www.shantychor.de/

Es ist eine Aufführung zugunsten des Tierheims Weinheim.

Odenwaelder-shanychor